SCA bietet neben festen Hochdächern auch aufstellbare Schlafdächer in bis zu drei Ausführungsklassen für die unterschiedlichen Ansprüche hin bis zu drei Ausführungsklassen für die unterschiedlichen Ansprüche hinsichtlich des Komfort an. SCA-Reisemobildächer gibt es seit 1980.

Besondere Qualität und pünktliche Lieferung haben dem Fabrikat schon früh einen guten Ruf eingebracht. 1987 wurden die Marke, das Verkaufsprogramm und die Einrichtungen von der C.F. Maier Firmengruppe gekauft, die das Programm erweiterte und perfektionierte.